Direkt zum Inhalt

Einladung Adventszeit mit AL 2020

Einladung Adventszeit mit AL 2020 25.09.2020   David Baldauf

Liebe Altenberger*innen,

wir freuen uns sehr, Euch hiermit zu unserer ersten Präsenzveranstaltung im Dezember einladen zu können: Adventszeit mit AL!

Trotz der COVID-19-Pandemie haben wir beschlossen, die Adventszeit in Altenberg nach Möglichkeit vor Ort stattfinden zu lassen und freuen uns über jede*n von Euch, der teilnimmt. Sollte sich die Lage signifikant verschlechtern, könnte es trotzdem zu einem Ausfall kommen.

Wir müssen fest damit rechnen, dass COVID-19 uns auch über den Winter hinweg begleiten wird. Deshalb werden auch die Abläufe dieses Jahr anders sein und Altenberg somit in einem anderen Rahmen stattfinden.

Das Haus Altenberg hat dazu Hygiene-Regeln aufgestellt, die Ihr hier herunterladen könnt. Darüber hinaus haben wir euch die wichtigsten Regeln und Corona-bedingten Änderungen unten noch einmal zusammengefasst, die Ihr auch auf der Veranstaltungsseite findet. Da uns Eure Sicherheit und auch das Wohlbefinden aller Teilnehmer*innen sehr wichtig sind, wird leider schon der erste Verstoß gegen unsere Regeln oder die Regeln des Hauses Altenberg Anlass zum Ausschluss von der restlichen Veranstaltung sein.

Meldet Euch jetzt zur Veranstaltung an!

All jene, die sich — so wie auch wir — auf die Weihnachtszeit freuen und das gemeinsame Miteinander trotz Corona in diesem Jahr nicht ausfallen lassen möchten, sind daher nun herzlich dazu eingeladen, sich für die Veranstaltung anzumelden! Die Anmeldung schließt am 18. Oktober.

Hier sind die wichtigsten Regeln und Corona-bedingten Änderungen:

  1. Generell gilt durchgehend ein Mindestabstand von 1.5 Metern. Dies gilt sowohl in Workshops als auch in der gemeinsamen Freizeit. In den öffentlichen Bereichen des Hauses gibt es außerdem eine Mund-Nasen-Schutz-Plicht, was auch die Toiletten auf den Zimmerfluren und ähnliches betrifft.
  2. Ansammlungen von mehr als 10 Leuten außerhalb von Workshops werden leider nicht möglich sein. In den öffentlichen Bereich des Haus Altenbergs sind bereits Ansammlungen ab 3 Personen untersagt. Wir werden für eure Zeit außerhalb von Workshops Gruppenräume für bis zu 10 Personen zur Verfügung stellen - auch hier gilt der Mindestabstand von 1.5 Metern, außer man gehört zum selben Haushalt.
  3. Um Virus-Übertragungen möglichst zu vermeiden, werden wir in allen genutzten Räumen regelmäßig lüften. Dies führt natürlich im Winter zu etwas kühleren Temperaturen, es empfiehlt sich also, dieses Mal einen dicken Pulli mehr ein zu packen.
  4. Auch in den Zimmeraufteilungen wird es dieses Jahr nach den Regeln des Hauses Altenberg einige Änderungen geben. Mehrbettzimmer für Personen aus einem Haushalt gibt es selbstverständlich wie immer. Ansonsten sind maximal zwei Gäste pro Zimmer erlaubt. Bitte bedenkt dies bei den Zimmerwünschen und sprecht euch entsprechend ab. Außerdem wird gebeten, ausschließlich die Toiletten auf dem Flur des eigenen Zimmers zu benutzen.
  5. Leider können dieses Jahr nur 99 Personen an der Veranstaltung teilnehmen, inklusiv Referent*innen. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben und Nachmeldungen sind nicht möglich. Wenn ihr keinen Platz mehr bekommt, setzen wir euch gerne auf unsere Warteliste; falls jemand absagt, rückt ihr nach! Auch Kinder unter 3 zählen mit in die 99 Personen, also gebt diese bitte bei der Anmeldung unbedingt mit an.
  6. Die Organisation der Workshops ist dieses Jahr viel komplizierter als sonst, da es für unterschiedliche Workshops/Räume verschiedenste Teilnehmer*innengrenzen gibt. Um uns und euch die Planung zu erleichtern, sind Anmeldungen für Workshops dieses Jahr verbindlich. So können wir, wo es nötig ist, vorab Workshops in zwei Gruppen unterteilen und auch Raumzuteilungen der Größe der verschiedenen Workshops anpassen. Wir geben uns Mühe, alle eure Wünsche hier zu erfüllen, können dies aber vorab nicht zu 100% garantieren.
  7. Wir geben uns viel Mühe euch möglichst viele Workshops zur Verfügung zu stellen. Durch die Begrenzung der Teilnehmer*innen pro Workshop, wird es etwas mehr "Leerlauf" geben, als ihr das sonst von uns gewohnt seid. Aber mit Gruppenräumen und Werken hoffen wir, dass ihr auch diese Zeit gut nutzen könnt!
  8. Instrumente & Co. muss jede*r ausschließlich für sich selbst mitbringen. Ein kurzes Ausleihen/Teilen dieser wird dieses Jahr nicht möglich sein. Falls ihr in der Band singen wollt und selbst ein Mikrophon besitzt, bringt dieses bitte mit.

Zuletzt möchten wir nochmal dazu aufrufen, bitte nur teilzunehmen, wenn ihr euch absolut gesund fühlt. Auch wenn es sich nur wie die übliche Erkältung im Winter anfühlt, bitten wir euch auch kurzfristig Zuhause zu bleiben.

Wir freuen uns über alle, die bereit sind unter diesen Umständen teilzunehmen, können aber auch gut verstehen, wenn wir einige von Euch erst nach der COVID-19 Pandemie wiedersehen können.

 

Bleibt gesund!
David Baldauf
Für den Vorstand der RBAG Musik und das Team Music&AL

 

Autor

Dieser Artikel wurde verfasst von:

David Baldauf
Veranstaltung

Dieser Artikel bezieht sich auf folgende Veranstaltung:

Adventszeit mit Al 2020
Tags

Dieser Artikel wurde mit folgenden Tags versehen:

Teilen

Teile diesen Artikel mit Deinen Freunden: